Der Ausbildungsvertrag
Für Deine Ausbildung musst Du mit uns einen Vertrag abschließen. Wenn Du noch nicht volljährig bist, müssen Deine Eltern unterschreiben.
Der Anträge zur Fahrerlaubnis
Erforderliche Unterlagen
Diese Anträge bekommst Du von uns fertig ausgefüllt. Du kannst Sie aber auch bei Deiner Behörde runterladen und selber herunterladen: der Antrag zur Fahrerlaubnis: die Fahrerlaubnis muss von der zuständigen Verwaltungsbehörde genehmigt werden, in deren Landkreis Du Deinen ersten Wohnsitz hast. der Antrag für Begleitpersonen: wenn Du Deinen Klasse B Schein mit 17 Jahren machst, brauchst Du einen Antrag für die Begleitpersonen. der Antrag auf Prüfortänderung: wenn Du nicht in Wasserburg wohnst, dort zur Schule gehst oder arbeitest, benötigst Du einen Antrag auf Prüfortänderung. Diese Anträge gibst Du in der Regel bei Deiner Heimatgemeinde oder Meldebehörde ab. Diese bestätigt Deine Identität und schickt den Antrag zum Landratsamt.
Zur Antragstellung benötigst Du o eine Kopie Deines Personalausweises o ein biometrisches Passbild o einen Sehtest, der nicht älter als 2 Jahre ist (wenn Du den Sehtest machst, nimm bitte Deinen Personalausweis mit) o einen Kurs in Sofortmaßnahmen am Unfallort o für den LKW-Führerschein benötigst Du einen erste Hilfe Kurs, ein ärztliches Attest und ein augenärztliches Gutachten.
Anmeldung
Copyright: Fahrschule Weilnhammer Am Marktplatz 21 - 83527 Haag/Obb. Tel.: 08072/8452 - Email: info@fahrschule-wh.de
Deine Fahrschule in Haag - Soyen - Freimehring